Donnerstag, Dezember 26, 2013

Nachtrag zum Dezember Dinner

Was für ein Schei....

Das Gutenberg hatte zu unserem Dez. Termin einfach eine geschlossene Gesellschaft. Kein Platz für das Dinner! Unglaublich!!! Wir standen vor verschlossener Tür und mussten spontan unsere Planung umbauen. Es wurden die Nachbarlokale angeschaut (leider voll) und herumtelefoniert. Zu guter Letzt haben wir uns erstmal bei Alexa in Mettenhof getroffen und die Lage besprochen.

 
Später haben wir dann noch einen Tisch beim Griechen erwischt und lecker Gyros und Lamm gespeist. So konnte das Dinner doch noch in kleiner Weihnachtsrunde stattfinden.
Ich hoffe das neue Jahr läuft am Anfang besser.

Ad astra

Sonntag, Dezember 15, 2013

20.12.2013 Weihnachtsdinner oder das letzte Dinner des Jahres

Kommenden Freitag laden wir wieder die Raumfahrer, Monsterjäger und Dr. Who-Anhänger 
aus allen Ecken des Alls ein, 
mit uns das weihnachtliche SciFi-Dinner zu zelebrieren.

Also ab ins coole Raumschiff und Kurs auf das Restaurant am Ende des (Jahres) Universums 
in der Gutenbergstr. 66. 
Vielleicht kommen ja auch ein paar Trekkies und Aliens. :-)


Ach ja, bis Freitag sollte auch das neue Geek-Magazin draußen sein. 
Außerdem ist das Perry Rhodan Sammelbild-Album Nr. 2 bei mir eingetroffen...


...habe schon reichlich Bilder eingeklebt. 
Es darf auch über den Hobbit Teil 2 gesprochen werden, 
denn wir waren So. im Kino und haben ihn gesehen. 
Natürlich in 3D. 
Science Fiction allgemein wird wohl auch am Rande ein Thema sein *grins*.


Ad astra