Freitag, April 06, 2018

April, April, der macht was er will - oder was wir wollen!

Hallo 
liebe Freunde der Science Fiction,
liebe Freunde der Fantasy,
liebe Freunde der asiatischen Comic-Kultur,

nach dem Osterfest am Anfang dieses Monats starten die Stammtische im Norden voll durch. Mit insgesammt 4 Veranstaltungen wird ein reichhaltiges Programm für jeden Geschmack geboten.

Am 07. April findet in der Bar Celona in Lübeck das 2. "Who an der Trave"-Fantreffen des Jahres statt. 

Am  14. April wird das "1. Nerdlicht-Event" abgehalten.

"Freut euch auf ein Tag voller cooler und spannender Aktionen für kleines Geld! Es ist genau das Richtige für alle Fans von Fantasy, Gaming, SciFi, Anime, Serien, Filme und vielem mehr!"


Am 20. April geht es dann mit dem 4. Science-Fiction-Dinner Kiel weiter. Ab 19:00 Uhr treffen wir uns wieder im Cafè GODOT in der  Gutenbergstraße 18, 24118 Kiel.

Am 27. April beendet der Nerdlich-Stammtisch den Reigen der Veranstaltungen.


Wir wünschen allen viel Spaß.

Dienstag, März 13, 2018

... und weiter geht es mit - uns!

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Liebe Leserinnen und Leser,

am 16.03.2018 ist es wieder soweit.

Ab 19:00 Uhr treffen wir uns wieder im Cafè GODOT in der  Gutenbergstraße 18, 24118 Kiel.


Wir haben Spaß mit Star Trek, Star Wars und Dr. Who, und im Notfall auch mit McCain. Bring deine Ideen, deine LIeblingsserien und -bücher mit - und lass uns reden!

Mittwoch, Februar 28, 2018

Pinnwand aktuell: Star Trek Discovery

Über die neue Serie werden wir uns hier nicht auslassen. Alleine die erste Staffel reicht dazu aus, dass man über sie beim Sci-Fi-Dinner in Ruhe schnacken kann.

Der kurze Eintrag soll vielmehr auf die begleitenden Romane hinweisen. Bisher sind 2 Stück in Deutschland veröffentlicht worden. Beide haben die Vorgeschichte zu ihrem Inhalt gemacht. Desweiteren verbinden sie Discovery mit der Original Serie.

Star Trek - Discovery "Gegen die Zeit"

An Bord des Raumschiffs Shenzhou wird Lieutenant Michael Burnham, eine menschliche Frau, die unter Vulkaniern aufgewachsen ist und von ihnen ausgebildet wurde, zum Ersten Offizier befördert. Aber wenn sie den Posten behalten will, muss sie Captain Philippa Georgiou beweisen, dass sie ihn auch verdient.

Gelegenheit dafür erhält sie, als die Shenzhou eine Kolonie der Föderation vor einem uralten fremden Schiff beschützen muss, das aus den tiefsten Tiefen der unerforschten Meere aufgetaucht ist.

Während sich die Bedrohung durch das geheimnisvolle Schiff zuspitzt, erklärt die Sternenflotte die Kolonie für entbehrlich, um dieser Bedrohung Einhalt zu gebieten. Burnham muss in das fremde Schiff eindringen, um die Leben tausender Unschuldiger zu retten. Dafür muss sie sich allerdings der Wahrheit ihrer beunruhigenden Vergangenheit stellen und einen Mann um Hilfe bitten, den sie zeit ihres Lebens gemieden hat – bis jetzt.

Star Trek - Discovery "Drastische Maßnahmen"

Wir schreiben das Jahr 2246, zehn Jahre vor der Schlacht beim Doppelstern. Ein aggressiver Schimmelpilz verheert die Lebensmittelvorräte der entlegenen Föderationskolonie Tarsus IV und der achttausend Menschen, die dort zu Hause sind. Notrufe wurden ausgesandt, aber jegliche nennenswerte Hilfe ist mehrere Wochen entfernt. Lieutenant Commander Gabriel Lorca und ein kleines Team von einem Beobachtungsaußenposten der Sternenflotte werden in die eskalierende Krise hineingezogen und werden Zeugen, wie der Gouverneur der Kolonie – Adrian Kodos – eine unvorstellbare Lösung anwendet, um eine gewaltige Hungersnot zu verhindern.

Während sie auf die Versetzung zu ihrem nächsten Posten wartet, wird Commander Philippa Georgiou mit der Aufgabe betraut, eine kleine, hastig zusammengestellte Gruppe Ersthelfer nach Tarsus IV zu bringen. Man hofft, dass diese Vorhut dabei helfen kann, die Lage zu stabilisieren, bis weitere Hilfe eintrifft. Doch Georgiou und ihr Team stellen fest, dass sie zu spät kommen – Gouverneur Kodos hat bereits seine abscheuliche Strategie in die Tat gesetzt, um die belagerten Lebensmittelvorräte zu strecken und das Überleben der Gemeinschaft auf lange Sicht zu sichern.
 
Mitten in ihrer Rettungsmission müssen Georgiou und Lorca jetzt den Urheber dieser furchtbaren Tragödie jagen – den Mann, den die Geschichtsbücher eines Tages »Kodos, der Henker« nennen werden …

Freitag, Februar 16, 2018

SciFi-Dinner Kiel, 16. Februar 2018 ab 19 Uhr

Liebe Freunde der gepflegten Unterhaltung,
Fans von Science Fiction, Phantasy & mehr,

kaum zu glauben, aber wahr, dass SciFi-Dinner wird heute 26 Jahr.

Seit 26 Jahren treffen wir uns / trefft Ihr uns in Kiel.

Der älteste Stammtisch im äußersten Norden der Republik ist noch lange nicht müde geworden über seine Lieblingthemen zu schnacken. Falls Du / Ihr auch Lust habe, dann laden wir Dich / Euch ein uns zu besuchen.

Am 16.02.2018 ist es wieder soweit.


Ab 19:00 Uhr trift man uns, dass Holsteiner Urgestein, wieder im  Cafè GODOT in der  
Gutenbergstraße 18, 24118 Kiel.

Mittwoch, Januar 17, 2018

SciFi-Dinner Kiel, 19. Januar 2018 ab 19 Uhr

Hallo, Ihr Lieben,

frohes neues Jahr noch Euch allen!

Am Freitag, 19.1. treffen wir uns wieder ab 19 h im lieben Café GODOT in der Gutenbergstraße 18, um lecker zu essen und gemütlich über alle Bereiche der Phantastik zu tratschen. :)
Über neue und/oder lange nicht gesehene Gesichter freuen wir uns wie immer sehr!

Wer von Euch beim "Gesichtsbuch" ist, interessiert sich vielleicht für die Veranstaltungseinträge:

Gesamtes Jahr:
https://www.facebook.com/events/164642227487590/

Januar 2018:
https://www.facebook.com/events/164642227487590/?event_time_id=164642230820923

Liebe Grüße vom SciFi-DInner!

Freitag, Januar 05, 2018

Pinnwand aktuell: Captain Future

Der in Berlin ansässige Golkonda Verlag hat es sich, seit mehrern Jahren, zur Aufgabe gemacht die Werke des Autoren Edmond Hamilton auf Deutsch zu veröffentlichen. Hierbei legt man größtmöglichen Wert auf eine wortgetreue Übersetzung. Manchmal klingt dies etwas "sperrig", dass ist jedoch dem Alter geschuldet. Jeder Roman enthält im Anhang Informationen üder die Futuremen, Hauptpersonen und Planeten.   

 Captain Future 6 - Sternenstraße zu Ruhm

Auf der berüchtigten »Selbstmordstation« testen die besten Piloten − die sogenannten Weltraumasse − die neuesten Raumschiffmodelle. Doch seit einiger Zeit verschwinden die brandneuen Raumfahrzeuge während der Testflüge auf mysteriöse Weise.
Um der geheimnisvollen Diebesbande auf die Spur zu kommen, müssen Captain Future und seine Futuremen eines der größten Rätsel in der Geschichte der Raumfahrt lösen und an der gefährlichen und atemberaubenden Systemrallye teilnehmen: einem mörderischen Rennen durch das gesamte Sonnensystem und über alle neun Planeten.

Veröffentlichungstermin: im Februar 2018


Quelle: www.http://golkonda-verlag.de/
Copyright: D   Golkonda Verlag, Umschlagsgestaltungy by benswerk
                 US Erbengemeinschaft Edmond Hamilton

Mittwoch, Januar 03, 2018

Quartalsvorschau der Stammtische in Schleswig-Holstein

Wir im Norden werne gerne als "dröge' bezeichnet. Links Wasser, rechts Wasser, plattes Land und dazwischen soll auch nicht viel los sein. Stimmt das? Hierzu ein klares Nee. In Schleswig-Holstein sind drei aktive Stammtische vertreten, die ein breit gefächerstes Angebot an Themen bieten. Einfach dem jeweiligen Link folgen oder spontan reinschauen.
 
 - Freitag, den 19. Januar 2018

- Freitag, den 16. Februar 2018

- Freitag, den  16. März 2018

- Beginn um 19:00 Uhr 

- Cafè GODOT 
- Gutenbergstraße 18, 24118 Kiel 
 


 - Samstag, den 03. Februar 2018

- Beginn um 18:00 Uhr 

- Cafè & Bar Celona Lübeck
 Hafenstraße 1, 23568 Lübeck



- Freitag, den 26. Januar 2018

- Freitag, den 09. Februar 2018

- Freitag, den 09. März 2018

- Beginn um 19:00 Uhr

- Club 68
Ringstraße 68, 24103 Kiel